Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Mitglieder und Nutzer ist wichtig für uns. Deshalb möchten wir Sie darüber informieren, welche Daten gespeichert werden und wie wir sie verwenden.

Die deutschen Datenschutzvorschriften verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit Ihren Daten. Eine andere Verwendung der Daten als für den angegebenen Zweck ist nicht erlaubt. Nachfolgend möchten wir Ihnen erläutern, welche Daten von uns erhoben und wie diese verarbeitet und/oder benutzt werden.

Ein gesondertes Formular zur Datenschutzerklärung können Sie unter dem folgenden Link aufrufen und uns ausgefüllt per Mail zurücksenden.

Datenschutz-Formular.pdf

 

Verantwortlich
Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
An der Eickesmühle 15-19
41238 Mönchengladbach
Fon (0 21 66) 64 78 820
Fax (0 21 66) 64 78 880

Mail: info@daab.de

vertreten durch den Vorstand

Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer Daten haben, richten Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Ralf Rüttgers
Sachverständiger für Datenschutz
Jakob-Hoogen-Str. 70
41844 Wegberg
 
Fon: +49 (0)2434-8086400
Fax:  +49 (0)2434-8086401
 
Mail: info@rr-datenschutz.de

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) ist Herausgeber nachfolgender Seiten:
www.daab.de
www.alleleland.de
www.pollentrend.de
www.allergien-im-garten.de
www.allergie-wegweiser.de
www.urtikaria-hilfe.de
www.allergie-anaphylaxie.de
blog.daab.de
shop.daab.de

Datenerhebung, -speicherung und -verwendung
Generell werden bei der Nutzung von Internetangeboten Daten über Formulare und Suchmaschinen sowie Protokolldateien gespeichert, jedoch im Fall dieser Internetseite keine personenbezogenen Daten. Deshalb kann der Abruf durch den einzelnen Nutzer nicht nachvollzogen werden. Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person, die Aussagen zu ihrem Verhalten oder ihren Eigenschaften liefern, wie etwa Name, Anschrift, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen. Dazu können aber auch Angaben über persönliche Interessen oder Spendenverhalten gehören, wenn Angaben der Person  persönlich direkt oder indirekt zugeordnet werden können.

Für folgende unserer Angebote

Newsletter
Pollentrend
Spendenseite
Mitgliedschaft
Abo
Warnsystem/Allergy Alert
Leseprobe
Anfragen/Kontaktformular
Anwendertest
Multiservice
Shop
Online-Befragungen

benötigen wir verschiedene Angaben von Ihnen, die ausschließlich zur Abwicklung verwendet werden.

Darüber hinaus erfolgt eine eventuelle Kontaktaufnahme per Email wie folgt:

  • Newsletter (Sie erhalten bestimmungsgemäß den Newsletter per Email)
  • Pollentrend (Sie werden evtl. per Email nachgefragt, ob Sie weiter Pollenbeschwerden melden möchten, Sie werden evtl. informiert über kostenlose Angebote zum Thema Pollenallergie)
  • Spendenseite (Sie erhalten bestimmungsgemäß postalisch wenn von Ihnen erwünscht eine Spendenbescheinigung und werden evtl. per Email oder postalisch über weitere Projekte /Angebote informiert)
  • Mitgliedschaft (Sie erhalten bestimmungsgemäß per Email oder postalisch Informationen über Angebote, Dienstleistungen, Rückrufe, Webinare und weitere wichtige Themen des DAAB )
  • Abo (Sie werden evtl. per Email oder postalisch nachgefragt, ob Sie weitere Informationen erhalten möchten)
  • Warnsystem/Allergy Alert (Sie erhalten bestimmungsgemäß Informationen per Email über Rückrufe)
  • Leseprobe (Sie werden evtl. per Email oder postalisch nachgefragt, ob Sie weitere Informationen erhalten möchten)
  • Anfragen/ Kontaktformular (Sie erhalten Ihre erwünschten Informationen per Email oder postalisch und werden evtl. per Email oder postalisch nachgefragt, ob Sie weitere Informationen erhalten möchten)
  • Anwendertest (Sie werden per Email oder postalisch bestimmungsgemäß über Anwendertestungen informiert.)
  • Multiservice (Sie werden per Email oder postalisch bestimmungsgemäß über weitere Serviceangebote informiert.)
  • Online-Befragungen (Sie werden per E-Mail über eine Befragung informiert und können entscheiden, ob Sie an der Befragung (Surveymonkey) teilnehmen möchten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Surveymonkey.)

 

Wir speichern und verarbeiten Ihre Daten zur Durchführung des von Ihnen beauftragten Spendeneinzugs und um Ihnen Informationen über unsere aktuellen Projekte zuzusenden, wenn Sie uns dies zuvor erlaubt haben. Beteiligte Kreditinstitute müssen Ihre Daten in dem Rahmen erhalten, in dem sie für die Durchführung des Spendeneinzugs notwendig sind. Bei der technischen Durchführung der Datenverarbeitung bedienen wir uns teilweise externer Dienstleister.

Unser Kontaktformular ermöglicht Ihnen eine Anfrage zu stellen. Ihre Email-Adresse und / oder Adresse findet Nutzung für die Kommunikation mit Ihnen. Eine weiter gehende Verarbeitung findet sofern dies nicht Ihr Wunsch ist, nicht statt. Die Daten werden für die Dauer der Kommunikation mit Ihnen, längstens jedoch ein Jahr, nachdem der letzte Kontakt stattgefunden hat oder bis wir von Ihnen zur Löschung aufgefordert werden, gespeichert.

Greifen Sie auf eine Seite unseres Internetangebotes zu oder rufen Sie eine Datei ab, werden Daten in einer Protokolldatei über diesen Vorgang gespeichert. Der Protokolldatensatz enthält je nach Zugriffsprotokoll folgende Angaben:

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Name der angeforderten Datei
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung, vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethoden/Funktionen
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (wie z.B.: Datei übertragen/Datei nicht gefunden/Kommando nicht ausgeführt usw)
  • die URL, von der aus die Datei angefordert bzw. die gewünschte Funktion veranlasst wurde
  • das Betriebssystem und der Browsertyp bzw. die Browsereinstellungen.


Nutzerprofile werden von uns nicht erstellt, das heißt, die personenbezogenen Daten und die IP-Adresse werden nicht verknüpft. Die Speicherung der Daten dient allein dem Zweck der Identifikation und Nachverfolgung rechtswidriger Zugriffsversuche/Zugriffe auf unseren Webserver sowie für statistische Auswertung von Besucherzahlen und zur Beurteilung der Seitenpopularität. Sämtliche Auswertungen werden nur von dazu berechtigten Mitarbeitern von uns durchgeführt.

Cookies
Cookies können entweder zur Verbindungssteuerung während einer Sitzung oder zum Wiedererkennen bei mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer verwendet werden. Im letzten Fall werden die Cookies nach Ende der Sitzung nicht gelöscht, sondern bleiben auf dem Computer des Nutzers gespeichert, wenn dieser sie nicht gesondert von seiner Festplatte löscht. Sie dienen zur bequemen Bearbeitung Ihrer Anfragen an unseren Server und beinhalten keine personenbezogenen Daten. Die Annahme von Cookies kann durch die gesonderte Einstellung in Ihrem Browser grundsätzlich oder für den Einzelfall abgelehnt werden. Die Ablehnung kann allerdings zu Funktionseinschränkungen unserer Website führen.

Sie können über Ihre Browsereinstellungen einzelne Cookies löschen oder deren Speicherung blockieren. Seiten wie Mozilla, Firefox, Google Chrome, Safari etc. bieten solche Seiten unter Suchbegriffen wie „cookies löschen“, „delete / manage cookies“ etc.

Sichere Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten garantieren wir durch den Einsatz eines dem üblichen Standard entsprechenden Sicherheitsverfahrens (SSL Secure-Sockets-Layer) . Hierfür wird von uns eine Standardverschlüsselung mit einem 256 Bit-Schlüssel verwendet. Dabei werden bei der Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten zwischen Ihrem Rechner und unserem SSL-Server diese mit dem SSL-Protokoll verschlüsselt. Das erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile Ihres Browsers "https://" erscheint.

Alle unsere Mitarbeiter, die Daten bearbeiten, sind zur Einhaltung des gesetzlichen Datenschutzes verpflichtet (z.B. Wahrung des Datengeheimnisses) und erhalten nur Zugang zu dem System über ein besonderes Berechtigungsverfahren.

Widerspruchsrecht zur Datennutzung
Als Betroffener können Sie nach dem Bundesdatenschutzgesetz jederzeit der Nutzung Ihrer Daten widersprechen. Wenn Sie sich schriftlich oder elektronisch an einen unserer Kontakte wenden, werden Sie umgehend für eventuelle Newsletter oder Informationsdienste gesperrt. Daneben sind sie berechtigt, unter bestimmten Voraussetzungen Berichtigung, Sperrung oder Löschung der von uns gespeicherten Daten zu verlangen. Bitte teilen Sie uns Ihr Anliegen unter Angabe Ihrer vollständigen Anschrift kurz mit: info@daab.de
Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Verwendung von Facebook und Twitter Social Plugins
Die Internetauftritte verwenden auf den webseiten Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke facebook.com, die von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") und der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco CA 94107, USA ("Twitter") betrieben werden. Die Plugins sind mit einem Facebook- bzw Twitter-Logo gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, in die ein solches Plugin integriert ist, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den jeweiligen Netzwerk-Servern. Der Inhalt des Plugins wird von den Netzwerken direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Netzwerke die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie gleichzeitig bei einem der Netzwerke eingeloggt sind, kann dieses den Besuch Ihrem jeweiligen Netzwerk-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätige einen Kommentar abgeben und einen Tweet senden, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das jeweilige Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Selbst wenn Sie kein Netzwerk-Profil haben, ist nicht auszuschließen, dass die Netzwerke Ihre IP-Adresse speichern.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Netzwerkes (www.facebook.com/policy.php und twitter.com/privacy) in der jeweils gültigen Form. Sofern Sie nicht möchten, dass die Netzwerke über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, sollten Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei dem jeweiligen Netzwerk ausloggen.

Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook.

II. Datenverarbeitung durch die Nutzung unserer Facebook-Seiten

Die im Folgenden beschriebenen Datenverarbeitungen dienen dem Betrieb unserer Facebook-Seiten.

1. Facebook-Insights
Facebook ermöglich über die Funktion “Insights„, statistische Daten über die Besucher unserern Facebook-Seiten zu sehen. Diese können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Mit Hilfe dieser Funktion können wir aber unsere Facebook-Seite besser analysieren (z.B. zu Aspekten wie welche Themen ziehen mehr Interesse auf sich als andere Themen) und den Bedürfnissen sowie Interessen unserer Besucher anpassen. Facebook verarbeitet in Bezug auf diese Funktion personenbezogene Daten. Weitere Informationen finden Sie unter nachfolgendem Facebook-Link: https://www.facebook.com/iq/tools-resources/audience-insights

2. Interaktion auf unseren Facebook-Seiten
Zudem können wir sehen, wenn ein bestimmter Facebook-Nutzer eine unserer Facebook-Seiten gelikted oder abonniert hat. Auch Kommentare auf unseren Facebook-Seiten können wir einzelnen Nutzern zuordnen. Die Nutzer haben auf den Facebook-Seiten unterschiedliche Möglichkeiten, Kontakt zu unterschiedlichen Anliegen mit uns aufzunehmen. Die so von Ihnen übermittelten Daten verwenden wir alleine dazu, Ihr Anliegen zu bearbeiten. Nachrichten werden nach Erledigung der Anfrage wieder gelöscht, sofern eine Aufbewahrung nicht aus anderen Gründen erforderlich ist.

Wir verwenden für www.daab.de die Open-Source-Software Matomo zur Analyse und statistischen Auswertung der Nutzung der Website. Hierzu werden Cookies eingesetzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Websitenutzung werden an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht.

Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Ihr Besuch dieser Webseite wird aktuell von der Matomo Webanalyse erfasst. Klicken Sie hier (https://matamo.org/docs/privacy/), damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Hinweis zu Google Analytics
Einzelne Websites des DAAB (z.B. alleleland, allergien-im-garten, urtikaria-hilfe.de, allergie-anaphylaxie.de) benutzen Google Analytics, einen Webseitenanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics wird unter https://www.google.com/intl/de_de/analytics/ genauer erläutert. Betreibergesellschaft der Google-Analytics-Komponente ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.
In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Google Analytics verwendet dazu sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, und z.B. Analysen über die Webseitenaktivitäten für den Webseitenbetreiber zusammenzustellen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Nutzung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software stoppen; dies kann jedoch bedeuten, dass dann womöglich nicht alle Funktionen dieser Webseite vollständig zu nutzen sind.
Mit Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google wie vorab erläutert einverstanden.
Sie können jedoch auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webeite bezogenen Daten sowie deren Verarbeitung verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

PayPal

Auf unserer Webseite bieten wir u.a. für den Bereich Spenden die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”).

Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt.

Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags). Sie haben die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich auf die Wirksamkeit von in der Vergangenheit liegenden Datenverarbeitungsvorgängen nicht aus.